Arbeitsrecht

Vertretung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in allen Fragen rund um das Arbeitsverhältnis.

Ob auf Arbeitgeber- oder Arbeitnehmerseite: die Bewältigung eines Konfliktes erfordert Analyse und Gestaltungswillen. Oftmals lohnt es, sich über den Anlass Gedanken zu machen, um Verhandlungsspielräume auszuloten. Dies gilt für Dauerschuldverhältnisse, die auf mehreren Ebenen miteinander verwoben sind, im Besonderen. Das Arbeitsverhältnis gewährt den Beteiligten wechselseitig Rechte, verpflichtet sie jedoch ebenso. Es bietet daher ausreihend Konfliktpotential, weil oftmals Erwartungshaltungen des Chefs oder der Chefin an Führungskräfte, der Vorgesetzten an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder der Kolleginnen und Kollegen untereinander kollidieren. Um dieses Gemengelage auszugleichen, bedarfs es Augenmaßes und der Kenntnis der Rechtslage, um Verhandlungen oder einen Rechtsstreit erfolgreich zu führen. Unterstützung erfahren Sie von RA Tibor E. Jakab u.a. bei folgenden Themen:

  • Erstellung, Verhandlung und Prüfung von Arbeitsverträgen
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Abfindungsverhandlungen
  • ordentliche Kündigungen (personen-, verhaltens- oder betriebsbedingt)
  • außerordentliche und fristlose Kündigung
  • Kündigungsschutz
  • Fragen rund um Urlaubsansprüche
  • Abmahnungen
  • Arbeitszeugnis
  • Befristungen
  • Versetzungen
  • Gehaltsforderungen
  • Betriebsübergänge
 
Eine Übersicht zu den bearbeiteten Rechtsgebieten finden Sie hier.

 

Nach oben scrollen